1.11.2013 – Unfall in Ebenthal-Hinterberg

1.11.2013 Hinterberg. Am 01.11.2013, um 07:30 Uhr, lenkte eine 44-jährige Angestellte aus St. Margareten im Rosental einen PKW auf der Miegerer Landesstraße (L 100) von Ebenthal kommend in Richtung Rottenstein.

In Hinterberg, Gemeinde Ebenthal, Bezirk Klagenfurt, auf Höhe des Straßenkilometer 8,8, überquerte unmittelbar vor dem PKW ein Rehwild die Fahrbahn.

Die Lenkerin versuchte dem Wild auszuweichen, wobei der PKW ins Schleudern geriet, sich überschlug und erst im Straßengraben zum Stillstand kam.

Die Lenkerin erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.