1.2.2022 – Arbeitsunfall in Wolfsberg

1.2.2022 Wolfsberg/Kärnten. Ein 59 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Wolfsberg war heute, gegen 10:50 Uhr, gemeinsam mit seinem 29 Jahre alten Arbeitskollegen, ebenfalls aus dem Bezirk Wolfsberg, auf dem Pultdach eines Zwischenlagerplatzes der Straßenmeisterei Wolfsberg im Gemeindegebiet von Wolfsberg mit Instandhaltungsarbeiten beschäftigt.

Der 59-Jährige bewegte sich auf dem Dach rückwärts und stürzte dabei aus einer Höhe von ca. 5 Metern auf den mit Laub bedeckten Erdboden.

Dabei erlitt er Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das LKH Wolfsberg gebracht.