1.2.2022 – Fahrzeugbrand auf der A12 Höhe Wattens

1.2.2022 Wattens/Tirol. Ein 45-jähriger Ungar lenkte am 1.2.2022, gegen 12:00 Uhr, einen Sattelzug auf der A12 in Richtung Innsbruck.

Auf Höhe Wattens bemerkt der Lenker Rauchentwicklung an der linken hinteren Seite des Anhängers, woraufhin er das Fahrzeug auf den Pannenstreifen lenkte.

Der 45-Jährige als auch die Beamten der Streife der Landesverkehrsabteilung versuchten mittels Feuerlöscher den Brand zu löschen, dies gelang jedoch erst durch den Einsatz der Feuerwehr Schwaz.

Die 1. Fahrspur musste rund zwei Stunden gesperrt werden, es kam zu Behinderungen.

Bearbeitende Dienststelle: API Wiesing