1.8.2013 – Unfall in Unterfrauenhaid

2.8.2013 Unterfrauenhaid. Gestern Nachmittag ereignete sich im Ortsgebiet von Unterfrauenhaid ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen, bei dem eine 62jährige Mofa Lenkerin schwer verletzt wurde.

Eine 41jährige PKW Lenkerin war auf der Hauptstraße unterwegs und wollte links abbiegen, musste aber verkehrsbedingt anhalten. Unmittelbar hinter dem PKW fuhr eine 62jährige Mofa Lenkerin. Die Mofa Lenkerin übersah den vor ihr zum Stillstand gebrachten PKW und fuhr ungebremst in das Heck des Fahrzeuges.

Die 62jährige wurde bei der Kollision schwer verletzt und in das Krankenhaus Oberpullendorf eingeliefert. Ein Alkomattest bei beiden Beteiligten verlief negativ.