10.11.2013 – Lawinenabgang am Kitzsteinhorn

11.11.2013 Salzburg. Am 10. November 2013 am frühen Nachmittag ging im Bereich des Schigebietes Kitzsteinhorn eine Lawine ab.

Die Lawine erreichte die Schipiste und es konnte eine Verschüttung von Personen nicht ausgeschlossen werden.

Der Lawinenkegel wurde von Bediensteten der Gletscherbahn/Pistenrettung und alarmierten Lawinenhundeführern der Bergrettung abgesucht.

Nach zwei Stunden konnte der Einsatz beendet und eine Verschüttung von Personen ausgeschlossen werden. Der Grund der Lawinenauslösung wird erhoben.


Werbung