10.11.2013 – Unfall bei St. Gilgen

10.11.2013 St. Gilgen/Salzburg. Ein 30 jähriger serbischer Staatsbürger aus dem Flachgau fuhr am 10.November 2013 in der Früh mit einem Pkw auf der Wolfgangseerstraße von Salzburg kommend in Richtung Strobl.

Im Gemeindegebiet von St. Gilgen geriet der 30 Jährige mit dem Pkw ins Schleudern und prallte gegen einen am rechten Fahrbahnrand befindlichen Baum.

Er wurde im Fahrzeug eingeklemmt und verstarb aufgrund der schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle.