10.2.2022 – Unfall in Sierning

10.2.2022 Sierning/Oberösterreich. Am 10. Februar 2022 ereignete sich um 7:40 Uhr ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Sierning.

Eine 49-Jährige aus dem Bezirk Steyr-Land lenkte ihren Pkw auf der B122 von Sierning kommend Richtung Bad Hall.

Zwischen dem neuen Kreisverkehr mit der B140 und der Schiedlberger Landesstraße kam ihr ein überholender Fahrzeuglenker entgegen, welcher dabei die Fahrbahnmitte überfuhr.

Um eine Frontalkollision zu vermeiden, verriss die 49-Jährige ihren Pkw nach rechts, kam ins Schleudern und überschlug sich im angrenzenden Feld und wurde dabei schwer verletzt.

Der im Gegenverkehr überholende Fahrzeuglenker fuhr ohne anzuhalten Richtung Steyr weiter.

Zeugen sowie der Fahrzeuglenker werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Sierning unter 059133/4153 zu melden.