10.9.2021 – Unfall bei Kössen

11.9.2021 Kössen/Tirol. Am 10.9.2021, gegen 17:40 Uhr, geriet ein 33-jähriger Österreicher mit seinem PKW auf der L39 im Freiland der Gemeinde Kössen aus bisher unbekannter Ursache über das Straßenbankett und stürzte über eine Böschung, wobei sich das Fahrzeug mehrmals überschlug.

Das Fahrzeug kam in einem angrenzenden Feld seitlich zum Stillstand.

Der Lenker wurde nach der Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem C4 ins BKH St. Johann in Tirol verbracht.

Bearbeitende Dienststelle: PI Kössen


Werbung