11.11.2013 – Unfall in Innsbruck

11.11.2013 Innsbruck/Tirol. Am 11.11.2013, gegen 07:00 Uhr, kam es in Innsbruck zwischen einem Radfahrer und einem LKW zu einer Kollision, bei der der Radfahrer unbestimmten Grades verletzt worden ist.

Ein 35-jähriger Berufskraftfahrer aus Innsbruck bog mit seinem LKW vom Grabenweg nach links in die Bernhard-Höfel-Straße ein.

Gleichzeitig fuhr ein 30-jähriger Wörgler mit seinem Fahrrad in der Bernhard-Höfel-Straße in die Kreuzung ein und wollte in den Grabenweg nach links abbiegen. Dabei kam es zur Kollision.

Bearbeitende Dienststelle: VI Wilten