11.11.2018 – Tödlicher Wanderunfall am Widderstein

12.11.2018 Vorarlberg. Drei Wanderer gingen am 11.11.2018, gegen 08:15 Uhr, von Hochtannberg in Richtung Widderstein.

Beim Einstieg zur steilen Aufstiegsrinne in Richtung Widderstein haben sie keine anderen Personen vor sich wahrgenommen.

Gegen 09:25 Uhr hörten sie einen Steinschlag kommen und suchten Schutz. Einer der Wanderer konnte noch sehen, wie seine 27jährige Begleiterin von einem melonengroßen Stein am Kopf getroffen wurde und einige Meter abstürzte.

WERBUNG:

Die als Rettungs- bzw Notfallsanitäter ausgebildeten Wanderer setzten sofort einen Notruf ab und begannen mit den Wiederbelebungsmaßnahmen.

Der alarmierte Notarzt des Rettungshubschraubers C8 konnte um 09:40 Uhr nur noch den Tod feststellen.

Der Steinschlag wurde wahrscheinlich durch Gamswild ausgelöst.