11.8.2013 – Unfall auf Inntalautobahn

12.8.2013 Tirol. Vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafes verlor eine 75-jährige Frau aus dem Bezirk Innsbruck Land am 11.08.2013 um 17:05 Uhr auf der Inntalautobahn im Gemeindegebiet von Ampass in Fahrtrichtung Kufstein die Kontrolle über ihren PKW.

Der PKW prallte gegen eine rechtsseitig gelegene Steinmauer und schlitterte an dieser ca 20m entlang.

Durch den Unfall wurde die Frau unbestimmten Grades verletzt.

Am Auto entstand erheblicher Sachschaden.