14.11.2022 – Arbeitsunfall in Gallzein

14.11.2022 Gallzein/Tirol. Am 14. November 2022, gegen 11:00 Uhr, luden Arbeiter bei einer Baustelle in Gallzein/Reiterwies Schalungselemente per Kran auf einen Lkw.

Dabei löste sich plötzlich eine Schalungsplatte aus einem Element und traf einen 49-jährigen österreichischen Arbeiter am Helm, bzw. am Kopf.

Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Schwaz geflogen.

Werbung:

Werbung: