14.8.2013 – Motorradunfall bei Kematen

15.8.2013 Kematen. Am 14.8.2013, um 16:20 Uhr, fuhr eine 40-jährige deutsche Staatsangehörige mit einem Motorrad auf der Sellraintaler Landesstraße in südliche Richtung.

Bei KM 2,38 im Gemeindegebiet von Kematen geriet sie aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den linken Vorderreifen eines aus der Gegenrichtung kommenden Lkw, der von einem 64-jährigen Mann aus Innsbruck gelenkt wurde.

Durch den Zusammenprall kam die Frau zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu.
Sie wurde mit der Rettung in die Klinik nach Innsbruck eingeliefert.