15.10.2021 – Brand in Neustift im Staubaital

16.10.2021 Neustift/Tirol. Am 15.10.2021, gegen 17:00 Uhr, kam es im Kellerbereich eines Mehrparteienhauses in Neustift im Staubaital aus bislang unbekannter Ursache zu einem Brand eines am Boden abgelegten Kunststoffgegenstandes (vermutlich Kindersitz).

Ein 11-jähriger Hausbewohner des betroffenen Wohnobjektes entdeckte den Brand, als er in den Kellerbereich gehen wollte, um seinen Roller dort abzustellen.

Die Freiwillige Feuerwehr Neustift musste aufgrund der starken Rauchentwicklung mit Atemschutzgeräten ausrücken, um den Brand zu löschen.

Die weiteren Erhebungen durch den Bezirksbrandermittler der Polizei folgen am 16.10.2021.

Im Einsatz befanden sich die FF Neustift im Staubaital (15 Mann), die Rettung und die Polizei.

Personen wurden keine verletzt.


Werbung