15.11.2013 – Unfall in Velden

15.11.2013 Velden/Kärnten. Am 15.11.2013 erlitt ein 47-jähriger Kraftfahrer aus Feldkirchen während der Fahrt mit einem LKW auf der Kärntner Bundesstraße im Ortsgebiet von Velden/WS einen Schlaganfall, wodurch er die Kontrolle über das Schwerfahrzeug verlor, auf die Gegenfahrbahn geriet und dort seitlich mit einem entgegenkommenden Klein-LKW, gelenkt von einem 42-jährigen Kraftfahrer aus Klagenfurt, kollidierte.

Der 47-jährige wurde nach ärztlicher Erstversorgung vom RH C 11 ins Klinikum Klagenfurt geflogen. Der 42-jährige blieb unverletzt.

An den LKW entstand beträchtlicher Sachschaden