15.8.2013 – Paragleiterunfall auf der Gerlitzen

15.8.2013 Kärnten. Am 15.8.2013, um 12:40 Uhr, startete ein 46-jähriger Mann aus Wien mit seinem Paragleitschirm vom Startplatz der Gerlitzen, Kanzelhöhe, Gemeinde Treffen, Bezirk Villach-Land, und flog in Richtung Osten.

Kurz darauf hatte er nach eigenen Angaben Thermikprobleme und stürzte aus einer Höhe von ca. 20 Metern zu Boden.

Dabei erlitt er eine Fraktur des rechten Fußgelenks und wurde vom Rettungshubschrauber RK1 ins LKH Villach gebracht.