15.8.2013 – Schlägerei in Salzburg

15.8.2013 Salzburg. Acht Personen, davon drei im Alter von 15 bis 17 Jahren aus dem Bereich Thalgau, gerieten am 15. August 2013 gegen 1.15 Uhr am Rudolfskai vorerst in Streit.

Diese Auseinandersetzung wurde handgreiflich. Fünf noch unbekannte Männer verletzten die drei jungen Burschen mit Faustschlägen in das Gesicht, auf den Kopf und auf den Hinterkopf.

Der Grad der Verletzung ist noch unbekannt. Die drei Opfer und auch Zeugen gaben an, dass die Täter im Anschluss mit einem Pkw in Richtung Rudolfsplatz flüchteten.

Eine erste Fahndung verlief negativ. Die Ermittlungen laufen.


Werbung