16.8.2013 – LKW in Brand – S 31 gesperrt

16.8.2013 12:45 Uhr Burgenland. Aktuell wird mitgeteilt, dass auf der S 31 Fahrtrichtung Oberpullendorf, vor der Ausfahrt Sieggraben, ein Sattelzugfahrzeug in Vollbrand geriet und der Brand auf den benachbarten Wald übergriff.

Die S 31 wurde zwischen Forchtenstein und Weppersdorf für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Der Verkehr wird über die B50 umgeleitet. Feuerwehren aus Sieggraben, Mattersburg und Walbersdorf bekämpfen derzeit den Brand.

Wie lange die Sperre andauert ist derzeit unbekannt.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde niemand verletzt, Brandursache ist möglicherweise ein Motorschaden des Lkws


Werbung