16.8.2013 – Unfall zwischen Mühlbach und Arthurhaus

17.8.2013 Salzburg. Am 16.8.2013, gegen 19:25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Mann aus Mühlbach/Hkg mit seinem PKW auf der L 246, Mandlwandstraße, von Mühlbach kommend in Richtung Arthurhaus.

Er wurde dabei laut eigenen Angaben von der untergehenden Sonne geblendet, geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen das entgegenkommende Fahrzeug eines 24-jährigen Mannes aus Werfen.

Der Unfallverursacher wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. Ein bei ihm durchgeführter Alkomattest ergab einen Wert von 0,70 mg/l bzw. 1,40 Promille.

Die drei Insassen des entgegenkommenden PKWs blieben bei dem Unfall unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Aufräumarbeiten wurde durch die Feuerwehr Mühlbach (18 Mann und 3 Fahrzeugen) durchgeführt.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.