22.7.2013 – Unfall auf der Brennerautobahn

23.7.2013 Tirol. Am 22.7.2013, um 16:05 Uhr. fuhr ein 29-jähriger Einheimischer mit einem Pkw auf der Brennerautobahn (A-13) vom Brenner kommend in Richtung Innsbruck.

Unmittelbar vor der Hauptmautstelle in Schönberg wechselte er nach links, um in die Videomautspur einzufahren. Dabei übersah er einen auf diesem Fahrstreifen mit seinem Motorrad fahrenden 54-jährigen deutschen Staatsbürger.

Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge und der Motorradfahrer kam zu Sturz. Seine am Sozius sitzende 50-jährige Ehefrau wurde beim Sturz unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Krankenhaus Hall iT. eingeliefert.