23.10.2013 – Unfall in Henndorf

23.10.2013 Henndorf/Salzburg. Eine 15-jährige Mofalenkerin aus dem Flachgau wurde am 23. Oktober 2013 morgens in Henndorf bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt.

Ein 39-jähriger Pkw-Lenker aus dem Flachgau war beim Zurücksetzen mit seinem Fahrzeug gegen das stehende Mofa der 15-Jährigen geprallt. Die Verletzte begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Die durchgeführten Alkoholtests verliefen negativ.

Am Mofa entstand erheblicher Sachschaden im Bereich des vorderen Rades, am Pkw geringer Sachschaden im Heckbereich.