23.9.2021 – Brand in Graz

24.9.2021 Graz/Steiermark. Eine 69-Jährige wurde bei einem Brand Donnerstagabend, 23. September 2021, unbestimmten Grades verletzt. Sie wurde in das LKH Graz eingeliefert und stationär aufgenommen. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Das Feuer brach gegen 20:00 Uhr in der ebenerdig gelegenen Wohnung in der Martinhofstraße vermutlich durch eine Kerze verursacht aus. Dabei gerieten zahlreiche Gegenstände und das Inventar der vollgestopften Wohnung in Brand.

Die 69-Jährige versuchte noch erfolglos den Brand mit Wasser und Decken zu löschen.

Zwei Nachbarn bemerkten den Brand und verständigten die Feuerwehr.

Einer der Nachbarn kletterte durch das Küchenfenster und konnte die Frau ins Freie ziehen.

Die Berufsfeuerwehr löschte den Brand.


Werbung