24.1.2022 – Unfall in Innsbruck

25.1.2022 Innsbruck/Tirol. Am 24.1.2022, um 16:20 Uhr, fuhren eine 22-jährige türkische Staatsbürgerin und ein österreichischer Staatsbürger (58) mit ihren PKWs nebeneinander in Innsbruck in einen Kreisverkehr ein.

Im Kreisverkehr stießen die beiden Fahrzeuge aus bisher unbekannter Ursache zusammen, wobei sich der PKW der 22-jährigen Fahrzeuglenkerin drehte und anschließend auf der Grünfläche in der Mitte des Kreisverkehrs zum Stillstand kam.

Die Frau zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde von der Rettung in die Klinik in Innsbruck eingeliefert.