25.9.2021 – Tödlicher Motorradunfall auf der B122

26.9.2021 Niederösterreich. Am 25.9.2021, gegen 18:40 Uhr, lenkte ein 62-jähriger Mann aus dem Bezirk Amstetten, sein Motorrad auf der B122, Richtung Aschbach/Markt kommend, in Fahrtrichtung St. Peter/Au.

Der Motorradlenker führte auf dem Motoradrücksitz ebenfalls eine weibliche Person mit.

Zu diesem Zeitpunkt kamen bereits mehrere Fahrzeuge auf der B122 zum Stillstand, da ein Zugmaschinenlenker linksabbiegend auf die B122 einfahren wollte.

Der 62-jährige Motoradlenker überholte den stehenden Verkehr rechtsseitig, als der Zugmaschinenfahrer linksabbiegend auf die B122 einfuhr.

Dabei kollidierte der Motorradlenker mit dem Zugmaschinenfahrer schwer.

Der Motorradlenker erlag auf dem Weg zum UKH Linz seinen schweren Verletzungen.

Seine Mitfahrerin wurde mit schwersten Verletzungen in UKH eingeliefert


Werbung