26.10.2013 – Unfall in Adnet

26.10.2013 Adnet/Salzburg. Am 26. Oktober, gegen 13:55 Uhr, ereignete sich in Adnet im Zuge einer “Kapellenwanderung” ein Verkehrsunfall mit leichter Verletzung.

Ein 37-jähriger Fahrzeuglenker aus dem Flachgau fuhr mit seinem Fahrzeug auf der Riedler Gemeindesstraße als er im Schritttempo an einer größeren Personengruppe vorbeifuhr.

Plötzlich lief ein 7-jähriges Mädchen auf die Fahrbahn. Der Fahrzeuglenker konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und stieß das Mädchen zu Boden.

Das Mädchen wurde mit der Rettung in Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert. Sie erlitt einen Bänderriss und Prellungen am linken Mittelfuß.