26.7.2013 – Unfall bei Inzing

26.7.2013 Inzing/Tirol. Am 26.7.2013, gegen 07:45 Uhr, lenkte eine 19-jährige Frau aus Innsbruck ihren PKW auf der Landesstraße von Inzing in Richtung Hatting (Fahrtrichtung Westen).

Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie mit ihrem PKW von der Fahrbahn ab, fuhr über den südlichen Fahrbahnrand und überschlug sich in der Folge mehrmals.

Das Fahrzeug kam auf einem südlich der Fahrbahn gelegenen Feldweg liegend zum Stillstand.

Die 19-Jährige wurde im PKW eingeklemmt und konnte erst durch die Feuerwehr mittels Bergeschere aus dem Fahrzeug gerettet werden.

Sie wurde anschließend mit dem NAH C1 mit Verletzungen derzeit unbestimmten Grades in die Klinik Innsbruck verbracht.