27.1.2022 – Körperverletzung und Urkundenunterdrückung in Karres

28.1.2022 Karres/Tirol. Am 27.1.2022, gegen 21:45 Uhr, schlug ein 23-jähriger Österreicher in Karres im Zuge einer häuslichen Auseinandersetzung mehrmals auf seinen 52-jährigen Vater ein, wodurch dieser Verletzungen unbestimmten Grades erlitt.

Der 23-Jährige wurde durch die verständigte Polizeistreife auf der Straße angetroffen. Er gebärdete sich gegenüber den Polizisten sofort lautstark in aggressiver Art und Weise. Im Zuge der Amtshandlung musste er festgenommen werden.

Bei den weiteren Erhebungen vor Ort wurde in seinem Zimmer ein unterdrücktes Kennzeichen sichergestellt. Gegen ihn wurde ein vorläufiges Betretungs- und Waffenverbot ausgesprochen.

Nach Abschluss der Erhebungen wird Anzeige an die zuständigen Behörden erstattet.

Bearbeitende Dienststelle: PI Imst