27.10.2013 – Unfall auf Acker zwischen Frauenkirchen und Mönchhof

28.10.2013 Burgenland. Ein 50-jähriger türkischer Staatsbürger und seine 46-jährige Gattin führten auf dem Ackerfeld Erntearbeiten durch.

Um das geerntete Gut in das Fahrzeug zu laden, fuhr der Mann mit seinem Transporter einige Meter nach vorne.
Dabei übersah er seine Gattin, welche vor dem Fahrzeug Platz genommen hatte und erfasste sie mit der Stoßstange des Fahrzeuges.

Nach lautem Aufschrei der Verletzten fuhr der Mann mit dem Transporter zurück und leistete sofort Erste Hilfe.

Bei dem Vorfall erlitt die Frau Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins nächstgelegene Krankenhaus verbracht.