27.11.2021 – Lärmerregung und Übertretung nach der Covid19-NMV in Klagenfurt

28.11.2021 Klagenfurt/Kärnten. Am 27.11.2021, gegen 22:15 Uhr, wurde die Polizei zu einer Lärmerregung in einer Klagenfurter Wohnung gerufen.

In der Wohnung wurden elf Personen aus vier verschiedenen Haushalten im Alter zwischen 16 und 58 Jahren beim Feiern einer Party angetroffen.

Alle elf Personen zeigten sich sehr unkooperativ und werden wegen Übertretung nach der Covid19-NMV sowie wegen Lärmerregung angezeigt.

Werbung: