29.10.2013 – Unfall auf A12 bei Mils

29.10.2013 Mils/Tirol. Am 29.10.2013, gegen 13:15 Uhr, fuhr ein 59-jähriger Österreicher mit seinem PKW auf der A 12 im Gemeindegebiet von 6068 Mils in Fahrtrichtung Osten.

Auf Höhe des km 64,3 kam der Mann aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrspur ab und stieß gegen den Aufpralldämpfer bei der Ausfahrt zum Parkplatz Karlskirche.

Dadurch überschlug sich das Fahrzeug und kam am Parkplatz zum Stillstand.

Der Lenker erlitt schwere Verletzungen und wurde in die Klinik Innsbruck eingeliefert.