29.7.2013 – Motorradunfall auf B100 bei Sillian

29.7.2013 Sillian/Tirol. Am 29.7.2013, gegen 11:30 Uhr, ereignete sich im Gemeindegebiet von Sillian, auf der Drautalstraße – B 100 – ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde.

Ein 22-jähriger PKW-Lenker aus dem Bezirk Innsbruck-Land fuhr von einem Parkplatz auf die B 100 ein und dürfte dabei einen Motorradfahrer übersehen haben.

Das Motorrad lenkte ein 58-jähriger deutscher Stbg auf der B 100 von Lienz in Richtung Sillian. Er konnte den Unfall nicht mehr vermeiden und stieß gegen das Heck des PKW. Der Lenker wurde über den PKW hinaus nach vorne geschleudert und er blieb verletzt auf der Straße liegen.

Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle wurde er mit Rettung in das BKH Lienz eingeliefert. Er erlitt Verletzungen an der linken Schulter und im Bereich des linken Unterschenkels/Knöchels.