3.10.2021 – Motorradunfall bei Kufstein

4.10.2021 Kufstein/Tirol. Am 3.10.2021, um 15:55 Uhr, fuhr ein 32-jähriger Bulgare mit seinem Motorrad im Gemeindegebiet von Kufstein auf der L37 Thierseestraße in Richtung Thiersee.

In einer Linkskurve geriet das Motorrad ins Rutschen und der Lenker stürzte linksseitig mit dem Motorrad zu Boden. Dabei erlitt er an der linken Körperseite Verletzungen unbestimmten Grades.

Nach erfolgter Erstversorgung durch die Mannschaft der verständigen Rettung Kufstein wurde der Verletzte in das BKH Kufstein verbracht.

Ein Bericht des Vorfalles wird an die zuständigen Behörden erstattet.

Bearbeitende Dienststelle: PI Niederndorf


Werbung