30.10.2013 – Feuer in Güssing

30.1.2013 Güssing/Burgenland. Gegen 08:30 Uhr brach in einem Einfamilienhaus in Güssing aus bisher noch ungeklärter Ursache ein Brand aus.

Das Feuer konnte mittlerweile gelöscht werden.

Personen wurden nicht verletzt. Der Schaden liegt im niedrigen sechsstelligen Eurobetrag.

Brandermittler sind vor Ort. Mit einem Ergebnis ist frühestens am späten Abend zu rechnen.


Werbung