30.10.2013 – Feuer in Linz

31.10.2013 Linz/Oberösterreich. Aus bislang unbekannter Ursache brach in einer Wohnung in Linz am 30. Oktober 2013 gegen 18:55 Uhr ein Brand aus.

Die Wohnungsmieter, ein 27 und ein 25-jähriger Mann, versuchten zwar noch den Entstehungsbrand mit Wasser zu löschen, doch dies gelang ihnen aufgrund der raschen Brandausbreitung nicht mehr.

Obwohl die Wohnung der beiden Männer völlig ausbrannte, konnte die Feuerwehr ein Übergreifen der Flammen auf die benachbarten Wohnungen verhindern.

Zwei Personen erlitten leichte Beeinträchtigungen durch Rauchgase, bedurften aber keiner weiteren ärztlichen Behandlung.

Der Gesamtschaden steht derzeit noch nicht fest. Die Brandursachenermittlung wird im Laufe des heuten Tages erfolgen.


Werbung