30.11.2021 – Brand in Innsbruck

30.11.2021 Innsbruck/Tirol. Am 30. November 2021, gegen 01:50 Uhr geriet im Eingangsbereich eines Hauses in der Viktor-Franz-Hess-Straße in Innsbruck gelagerter Sperrmüll aus bisher unbekannter Ursache in Brand.

Die Berufsfeuerwehr Innsbruck konnte das Feuer rasch löschen.

Durch den Brand wurde ein Balkon, ein Fenster und die Hausfassade, sowie der Außenspiegel eines geparkten Pkw beschädigt.

Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt.

Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden.


Werbung