31.10.2013 – Unfall in Neukirchen

1.11.2013 Neukirchen/Oberösterreich. In Neukirchen prallte am 31. Oktober 2013 ein 19-jähriger Mann mit seinem Auto gegen eine Betonwand und wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

Der Mann aus Bad Ischl fuhr gegen 22:20 Uhr mit seinem Auto auf der Buchberg-Landesstraße Richtung B 145. Dabei geriet er aus bislang unbekannter Ursache mit seinem Auto ins Schleudern, kam rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Betonwand.

Die Feuerwehr Eben befreite den Lenker aus dem Fahrzeug. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde er in das LKH Gmunden eingeliefert.