6.5.2018 – Motorradunfall auf der Namloser Landesstraße

7.5.2018 Tirol. Am 6.5.2018, gegen 13.50 Uhr, fuhr ein 38-jähriger deutscher Motorradlenker auf der Berwanger/Namloser-Landesstraße von Berwang kommend in Richtung Namlos.

Im Gemeindegebiet von Namlos rutschte auf Höhe Straßenkilometer 16.670 aus bislang unbekannter Ursache in einer Linkskurve plötzlich das Vorderrad weg.

Dadurch verlor der Motorradfahrer die Kontrolle über das Motorrad, geriet auf das Straßenbankett und kollidierte in weiterer Folge mit einem Verkehrsschild.

WERBUNG:

Der Motorradlenker wurde nach der Erstversorgung am Unfallort mit Verdacht auf eine Schlüsselbeinfraktur mit der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Reutte gebracht.