7.10.2021 – Unfall auf der Holzöster Landesstraße

7.10.2021 Oberösterreich. Am 7. Oktober 2021, gegen 6:25 Uhr, lenkte ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn sein Auto auf der L1010 Holzöster Landesstraße in Fahrtrichtung Weißplatz.

Zur selben Zeit wollte ein 25-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Braunau am Inn an der Kreuzung L1010/ Oberfranking nach rechts einbiegen.

Vor dem 18-Jährigen fuhren ein PKW und davor ein Kleinbus. Er startete ein Überholmanöver, um den PKW und den Kleinbus zu überholen.

Es kam zu einem Frontalzusammenstoß zwischen dem Auto des 18-Jährigen und dem abbiegendem Fahrzeug des 25-Jährigen.

Beide Lenker wurden leicht verletzt von der Rettung in das Krankenhaus Oberndorf bei Salzburg gebracht.


Werbung