8.2.2022 – Skiunfall in Bad Kleinkirchheim

8.2.2022 Bad Kleinkirchheim/Kärnten. Am 8. Februar 2022, gegen 10:30 Uhr, war ein 66-jähriger Mann aus dem Bezirk Feldkirchen im Skigebiet Bad Kleinkirchheim – St. Oswald mit seinen Alpinskiern auf der Muldenabfahrt talwärts unterwegs.

Aus eigenem Verschulden kam er zu Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades an der linken Schulter.

Nach Erstversorgung durch den Pistenrettungsdienst wurde der Verletzte mittels Rettungshubschrauber Alpin 1 in das UKH Klagenfurt geflogen.