9.11.2013 – Unfall in Telfs

9.11.2013 Telfs/Tirol. Am 9.11.2013, gegen 09:00 Uhr, lenkte ein 51-jähriger Österreicher einen PKW auf einer Gemeindestraße in Telfs zum Kreisverkehr Telfs-West.

Der Mann suchte eine Adresse bzw. ein Haus in Telfs und war kurz abgelenkt. Dadurch übersah er eine Verkehrsinsel vor dem Kreisverkehr.

Er überfuhr die Verkehrsinsel und stieß gegen die dortige Straßenlaterne. Dabei wurden der PKW und die Straßenlaterne erheblich beschädigt.

Der Lenker blieb unverletzt.