9.11.2013 – Unfall in Weißkirchen an der Traun

10.11.2013 Weißkirchen an der Traun/Oberösterreich. Leicht verletzt wurde eine 42-Jährige aus Weißkirchen an der Traun am 9. November 2013 bei einem Verkehrsunfall in Weißkirchen an der Traun.

Ein 61-jähriger Pensionist aus Wolfern fuhr um 08:45 Uhr mit seinem PKW auf der Oberen Dorfstraße zur Traunuferlandesstraße und hielt bei der Haltelinie an. Die 42-Jährige fuhr zur gleichen Zeit mit ihrem PKW auf der gegenüberliegenden Biedermeierstraße ebenfalls zur Traunuferlandesstraße und hielt bei der Haltelinie an.

Sie fuhr jedoch in die Kreuzung ein und übersah einen auf der Traunuferlandesstraße fahrenden, bevorrangten Wagen, der von einem 64-jährigen Pensionisten aus Weißkirchen an der Traun gelenkt wurde. Dieser prallte im rechten Winkel gegen die Beifahrertür.

Der Wagen der 42-Jährigen wurde dadurch gegen den anhaltenden PKW des 61-jährigen Pensionisten geschleudert. Die Frau wurde vom Roten Kreuz ins KH Wels eingeliefert, wo sie ambulant behandelt wurde.

Alle Alkovortests ergaben 0,0 Promille.