9.8.2013 – Unfall in Villach

9.8.2013 Villach/Kärnten. Am 9.8.2013, gegen 04:00 Uhr, fuhr ein 32-jähriger KFZ-Meister aus Villach mit seinem E-Bike den Gailradweg in Richtung Karawankenweg, Villach.

Kurz vor dem Verlassen des Gailradweges auf Höhe der Gailbrücke übersah er einen Poller, prallte dagegen und stürzte.

Er zog sich schwere Verletzungen zu, ging selber bis zu einem Parkplatz weiter und traf dort auf eine Polizeistreife. Er wurde von der Rettung ins LKH Villach gebracht.