10.11.2022 – Festnahme in Milbertshofen

11.11.2022 Milbertshofen. Am Donnerstag, 10.11.2022, gegen 21:10 Uhr, beobachtete ein aufmerksamer Zeuge einen Mann dabei, wie er versuchte durch Rütteln an den Türen drei, in der Milbertshofener Straße, geparkte Pkw zu öffnen. Wenn sich ein Fahrzeug oder eine Person näherte, duckte sich die Person weg.

Die verständigten Polizeibeamten konnten die Person im Rahmen der Sofortfahndung an der genannten Örtlichkeit antreffen und vorläufig festnehmen. Es handelt sich um einen 43-Jährigen mit Wohnsitz in München.

Gegen ihn wird nun wegen versuchten Diebstahls aus Kraftfahrzeugen ermittelt.

(Quelle: Bayerische Polizei)

Werbung:

Die weiteren Ermittlungen in diesem Fall übernimmt das Kommissariat 54 (Kfz-Delikte) des Polizeipräsidiums München.

Werbung: