10.2.2022 – Großeinsatz im Klinikum Naila

11.2.2022 Naila/Oberfranken. Schüsse in einem Patientenzimmer lösten am Donnerstagabend einen Großeinsatz im Klinikum aus.

Gegen 20:15 Uhr hörten Klinikmitarbeiter Schussgeräusche aus einem Zimmer in der chirurgischen Abteilung des Krankenhauses.

Als eine Krankenschwester die Tür des Zimmers öffnete, sah sie eine Schusswaffe und schloss die Tür wieder.

Kurz darauf eilten mehrere Polizeistreifen zu der Einrichtung.

(Quelle: Bayerische Polizei)

Nur wenige Minuten nach dem Notruf gelang es einer Streife der Polizei Naila die Schusswaffe zu sichern und den Mann in Polizeigewahrsam zu nehmen.

Glücklicherweise blieben Patienten und Personal des Krankenhauses unverletzt. Drei Krankenschwestern erlitten jedoch einen Schock und wurden im Anschluss psychologisch betreut.

Die Kriminalpolizei Hof und die Staatsanwaltschaft Hof haben die Ermittlungen aufgenommen.

Werbung: