10.6.2022 – Unfall im Bezirk Favoriten

11.6.2022 Wien. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einen E-Scooterfahrer und einer Straßenbahn ist es im Bezirk Favoriten gekommen.

Weil ein 13-jähriger Bub auf einem E-Scooter das Rotlicht einer Ampel missachtet und in die Kreuzung Quellenstraße mit der Streudelgasse eingefahren sein soll, soll eine herannahende Straßenbahn trotz Notbremsung das Hinterrad des E-Scooters erfasst haben, sodass der 13-Jährige stürzte und sich dabei schwer verletzte.

Der Bub wurde von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und in ein Spital gebracht.