“1000 Stimmen, 1000 Träume – ein Konzert!” 26.7.2013

Jul
26
20:15

“1000 Stimmen, 1000 Träume – ein Konzert!” am Freitag, 26.7.2013, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Das cOHRwürmer-Projekt des Bayerischen Rundfunks

Selbst mitsingen anstatt nur zuzuhören – bei dem Mammutprojekt “cOHRwürmer” war genau das gefragt. Im Sommer 2011 als einmalig im Circus-Krone-Bau geplant, war das Projekt derart erfolgreich, dass es der BR am 2. Juni 2013 erneut veranstaltete.

Gemeinsam mit dem Chor des Bayerischen Rundfunks und dem Münchner Rundfunkorchester unter der Leitung von Peter Dijkstra probten über 1.500 bestens vorbereitete Laiensänger und -sängerinnen, um beim anschließenden Konzert den Circus-Krone-Bau in eine klanggewaltige Musikbühne zu verwandeln. Diesmal wurde das Konzert vom Bayerischen Fernsehen aufgezeichnet. Außerdem waren mehrere Videoreporter und Kamerateams mit im Einsatz. Es entstand eine spannende Doku-Reportage rund um diesen großen Konzert-Tag, über Musik und begeisterte Laien und Profis, die für das große Erlebnis viel investierten.

Der Circus Krone-Bau in München platzte aus allen Nähten: Unter dem Titel “cOHRwürmer – Hallelujah” reichte das Programm von Barock-Werken bis zu ABBA. Die 1.500 “aktiv Mitwirkenden” hatten sich intensiv vorbereitet, sich zum Üben Noten und Audiofiles von www.br.de/cohrwuermer beschafft.

Ein Filmteam des Bayerischen Fernsehens hat einige der Laiensänger über mehrere Wochen begleitet, auch bei den Proben am Projekttag und beim Konzert selbst. Die Protagonisten schafften sich spezielle Situationen in ihrem Alltag, um sich das Programm im Vorfeld Stück für Stück zu erarbeiten: Feinheiten der musikalischen Dynamik, schnelle Notenläufe, Textsicherheit auch in italienischer Sprache.

Die Protagonisten des Films:

– Eine Landwirtin und ihr 11-jähriger Sohn aus Oberbayern schaffen sich beim täglichen Melken Freiraum zum Üben.
– Aus Niederbayern hat eine Pfarramtssekretärin sich mit ihrer studierenden Tochter, beide leidenschaftliche Organistinnen, angemeldet.
– Eine Rentnerin aus Mittelfranken reist allein in München an und hat sich im Vorfeld professionelle Hilfe beim Üben geholt.
– Ein Fahrlehrer aus Schwaben hat neben der Ausbildung seiner Fahrschüler zwei große Leidenschaften: Motorradfahren und Singen.
– Aus Landsberg am Lech kommt ein Paar mit einem gesamten Chor nach München, mit dem es sonst auch auf mittelalterlichen Märkten singt.
– Ein Installateur aus Unterfranken freut sich ebenso auf den großen Tag.

“1000 Stimmen, 1000 Träume – ein Konzert!” am Freitag, 26.7.2013, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen