11.1.2013 – Drogenfahrt auf der BAB A 6

12.1.2013. Auf der Autobahn unterwegs – und bei der Kontrolle Drogeneinfluss festgestellt.

Sehr schnell mit etwa 200km/h war am Freitagmittag ein BMW-Fahrer auf der A 6 in Fahrtrichtung Nürnberg unterwegs. Als der 28-jährige Fahrer am Parkplatz kontrolliert wurde, stellten die Beamten Drogenkonsum fest.

Bei einer Durchsuchung wurde dann noch Crystal Speed und diverse verbotene Gegenstände aufgefunden.

Die Sachbearbeitung hat die Kriminalpolizei Amberg übernommen.


Schreibe einen Kommentar