11.1.2013 – Unfall auf B16

12.1.2013. Am 11.01.13, gegen 13.40 Uhr, fuhr ein 43-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Kfz auf der B 16, von der BAB her kommend, Richtung Dillingen. Am Kreisverkehr an der Dillinger Str. benutzte er den sogenannten Bypass. Die Vorfahrt ist dort für ihn durch Z. 205 (Vorfahrt gewähren) geregelt.
Gleichzeitig fuhr ein 37-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Kreisverkehr aus in Richtung Dillingen. Beim Einfahren vom Bypass in die B 16 missachtete der Lkw-Fahrer die Vorfahrt des Pkw und stieß mit diesem zusammen.
Durch den Anstoß geriet der Pkw auf die Gegenfahrbahn und prallte dort mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen, welcher auf der B 16 von Gundelfingen her kommend Richtung Günzburg fuhr.
Gesamtschaden ca. 4500.- Euro
(PI Günzburg)


Schreibe einen Kommentar