11.1.2019 – Brand in Eugenbach

11.1.2019 Altdorf/Niderbayern. Am frühen Freitagmorgen (11.01.2019) kam es in einem Wohnhaus zu einem Zimmerbrand. Die zwei Bewohner wurden leicht verletzt.

Das ältere Einfamilienhaus liegt im Ortsteil Eugenbach.

Durch einen Rauchmelder wurde das 90- und 85 Jahre alte Ehepaar kurz vor 04.00 Uhr wach und konnte sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen.

WERBUNG:

Der Brand entstand im Bereich eines Schwedenofens im Wohnzimmer im Erdgeschoß und konnte von der Feuerwehr schnell gelöscht werden. Anschließend wurde das Haus durchlüftet. Nennenswerter Sach- bzw. Gebäudeschaden dürfte nicht entstanden sein.

Die beiden Bewohner wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftung in eine Klinik eingeliefert.

Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache werden vom zuständigen Fachkommissariat der KPI Landshut geführt.