14.2.2021 – Brand in der Dingolfinger Straße in Frontenhausen

14.2.2021 Frontenhausen/Niederbayern. Aus bislang unbekannter Ursache brannte am Sonntag, 14.2.2021, in der Dingolfinger Straße eine Scheune ab.

Gegen 05.30 Uhr bemerkten die Bewohner eines Anwesens in der Dingolfinger Straße den Brand ihrer frei stehenden Scheune, ca. 25 x 12 Meter groß.

Der Vollbrand vernichtete die komplette Scheune, in der ein Kleinwagen und Kleinkraftrad geparkt waren. Außerdem waren in der Scheune noch Brennholz und Gartengeräte gelagert.

Mittlerweile hat die Kripo Landshut die Ermittlungen vor Ort übernommen.

Die Brandursache ist weiterhin unklar.

Der Brandschaden wird auf etwa 150 000 € geschätzt.